Tennis-Informationen zur Saison 2020

NEUE INFO!

Liebe Sportfreunde,

Ab Mittwoch den 06.05.20 darf wieder gespielt werden!

Am Vereinsheim wird das Hygienekonzept des TNB ausgehängt. Bitte haltet Euch an die Vorgaben/Maßnahmen, da ansonsten die Anlage gesperrt wird und wir mit einer empfindlichen Strafe rechnen müssen.

Grundsätzliches:

  • Mindestabstand auf der Anlage und Bänken einhalten
  • Duschen und Umkleideräume dürfen nicht benutzt werden
  • Das Vereinsheim darf nur von einer Person betreten werden
  • Der Tennisplatz darf erst betreten werden wenn andere ihn bereits verlassen haben
  • Der Verzehr von Speisen und Getränken auf dem Vereinsgelände ist verboten, außer bei selbst mitgebrachten Getränken
  • Jeder Spieler muss sich in die Liste, mit selbst mitgebrachten Schreibmaterial, eintragen
  • Die Platzpflege darf nur mit selbst mitgebrachten Einweghandschuhen erfolgen

Vielen Dank an Jan Käter, Maximilian und Domenik Schönigan, Horst Walter, Klaus Kellner, Rudi Rabenstein und Udo Marohn für die intensive Platzpflege (u. a. Sprengen der Plätze). Und natürlich auch an Hannelore Schulz für die „Frühjahrswäsche“.

Ich werde Euch hier weiterhin über den aktuellen Stand informieren. Ulf Papendorf

mindestens 1,50 m Abstand halten

Tennisanlage an der Rudolf-Harbig-Straße 17

Herzlich willkommen!

Die Tennisabteilung des SC Salzgitter Sportfreunde ist seit ihrer Gründung Heimat für viele Tennisbegeisterte in Salzgitter-Lebenstedt und Umgebung geworden. Mit seinen 135 Mitgliedern hat sich die Abteilung zu einer festen Größe entwickelt.

Auf unserer Anlage stehen 4 Sandplätze zur Verfügung. Die Jugend, Anfänger, Wiedereinsteiger und „Profis“ sind bei uns bestens aufgehoben. Allen Mitgliedern bieten wir neben dem Sport die Möglichkeit Geselligkeit zu erleben, das geräumige Vereinsheim und vor allem die gemütliche Außenanlage sind der ideale Treffpunkt um Kontakte zu vertiefen.

  • Tennisanlage mit 4 Sandplätzen,
  • Übungswand,
  • Beachvolleyballplatz,
  • Festes Vereinsheim,
  • Überdachte Terrasse und vieles mehr.

Renovierung der Duschräume im Vereinsheim

Im Februar und März wurden/werden unsere Duschräume saniert. Diese Maßnahme war dringend erforderlich.

Trotz widriger Temperaturen hat unser Platzwart Peter Brendel schon im Februar die Aufsicht übernommen und auch einige Innenarbeiten durchgeführt. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich bei ihm.

Unser Dank gilt auch der Fa. Ronald Graul der die Fliesenarbeiten durchgeführt hat und der Fa. Rieger für die Sanitärarbeiten.